Jugendarbeit

Jugendarbeit


Das Trainingsprogramm verursacht eine Kettenreaktion. Weil es ein sehr wichtiges Teil und Lernziel ist, dass die Teilnehmer lernen ihre Verantwortung im Zusammenleben zu nehmen.  Mittels Veranstaltungen und Aktivitäten bekümmern sie sich um ihre Mitmenschen. Auf diese Weise lernen sie für ihre Mitmenschen gut zu tun. Durch diese Bekümmerungen wird ein positiver Einfluss der Timulazu dargestellt und weiter gegeben.
Einige Aktivitäten:

  • Ein Weihnachtstheaterstück in dem Dorf Chirileu. Das Theaterstück wird präsentiert für Einwohnern aus den Dörfen Sanpaul und Sanmarghita.
  • Jugendtag (Manchmal dauert dieser Veranstaltung einen Tag, manchmal auch mehrere Tage): Spiele, Kreativität und Evangelium sind Themen des Programms. Oft werden die Jugendtage mitorganisiert durch Kirche-Organisationen aus den Niederlanden.
  • Spielmittage am Kinderbauernhof für die Einwohner aus den angrenzenden Dörfern.

Sind Sie mit ihrer Kirche im Organisieren und Evangelisieren in Rumänien interessiert?
Nehmen Sie Kontakt auf mit Evaline Pongrat.